dima
  • Zombies auf der Reeperbahn

    Angefangen als Diplomarbeit hat mich mein farbiger 68 Seiten langer Comic über Zombies, Gentrefizierung und das hamburger Rotlichtmilleu auch nach meinem Abschluss an der DFI noch einige Zeit begleitet. Mit dem Projekt gelang es mir einige Leute mitzureißen und so ist neben dem Comic auch ein Musikvideo entstanden, an dem die Rockgruppe Razorheads und der Rapper Ferris MC (Deichkind) beteiligt sind. 2013 gelang es mir einen kurzen Spin Off zu meiner Geschichte in der legänderen U-Comix Reihe unterzubringen, die nach ihrer Indizierung mit der Nummer 182 ihren Neustart feierte. Zombies auf der Reeperbahn ist zur Zeit bei THENEXTART im Programm und kann direkt beim Verlag oder bei Amazon bestellt werden.